Login

Hygieneplan

1. Zugang zu den Räumlichkeiten

Um den Kontakt zwischen den Kursteilnehmern und eine damit einhergehende Infektionswahrscheinlichkeit zu minimieren, treten Sie bitte einzeln bzw. pro Paar ein und achten dabei auf den Mindestabstand von 1,5 m.
Die Teilnehmer*innen beantworten bitte zu Beginn des Kurses schriftlich die relevanten Gesundheitsfragen. Sie können nur an der Veranstaltung teilnehmen, wenn Sie völlig gesund sind, keine Erkältungsgymptome haben und sich nicht kürzlich in Risikogebieten aufgehalten haben.

2. Garderobe

Bitte nehmen Sie Ihre Garderobe mit an Ihren Platz. Die Garderobe vor oder im Kursraum darf nur benutzt werden, solange gewährleistet ist, dass sich Ihre Kleidungsstücke nicht mit denen von anderen Kursteilnehmern berühren sofern Sie nicht zu Ihrem Haushalt gehören. 

3. Pausenregel 

Bitte halten Sie in den Pausen den Mindestabstand von 1,5 m weiterhin ein. Um dem Infektionsrisiko vorzubeugen, ist eine Mund-Nasen-Abdeckung während der Pause dringend angeraten. Getränke und Snacks dürfen nicht ausgegeben werden, bitte bringen Sie diese für sich selber mit. Die Abstandsregel gilt nicht für zwei Personen aus dem gleichen Haushalt (Partnerkurse).

 4. Verwendung von MNS (Mund-Nasen-Schutz) 

Das Robert-Koch-Institut empfiehlt das Tragen einer Mund-Nasen-Abdeckung unter Einhaltung des Mindestabstands (mind. 1,5 Meter) zu anderen Personen in Kombination mit der Einhaltung von Husten- und Niesregeln und einer guten Händehygiene. Bitte bei Eintritt in die Praxis und in allen Räumen den MNS tragen. Wenn Sie auf Ihrer Matte im Kursraum angekommen sind und dort Platz genommen haben, können Sie den MNS abnehmen. Das Tragen der Masken ist notwendig bei (Atem)übungen mit verstärktem Aerosol-Ausstoß.  

5. Handhygiene und Nies- und Hustenetikette 

Bitte die Hände waschen bevor Sie den Kursraum betreten und die Nies- und Hustenetikette beachten.

6. Belüftung der Kursräume

Kursräume müssen ausreichend belüftet werden – selbst bei ungünstiger Witterung. Dies reduziert etwaige Infektionsrisiken, da die Anzahl der möglicherweise in der Luft vorhandenen erregerhaltigen Tröpfchen verringert wird. Bitte sorgen Sie für entspechende Kleidung während der Belüftung.

 7. Mitbringen

Bitte denken Sie zur Erfüllung des Hygienestandards unbedingt daran Folgendes mitzubringen:

  • eine große Decke (um die Übungsmatte 180 x 100 cm damit vollständig abzudecken)
  • ein kleines oder mittelgroßes Kissen pro teilnehmender Person (zum bequemeren Sitzen auf der Matte)
  • etwas zu trinken
  • Snacks/ Verpflegung für die Pausen (für längere Kurse)
  • Eine Mund-Nasen-Abdeckung pro Teilnehmer 
  • Ein Stift (Kuli) pro Teilnehmer bzw. Paar
  • wir lüften häufig, bitte entsprechende Kleidung mitbringen